Access ermöglicht berufliche Inklusion in den allgemeinen Arbeitsmarkt – für Menschen, die sich eine reguläre Beschäftigung in einem Betrieb wünschen.

© Fabian Birke

Immer wieder Pionier.

Als einer der Vorreiter der Inklusionsbewegung in Deutschland blicken wir auf über 20 Jahre Erfahrung zurück. Im Laufe der Jahre sind wir gewachsen, unsere Werte haben sich jedoch nicht verändert. Selbstverständlich für unsere über 50 Mitarbeitenden ist es, dass Menschen mit Behinderungen Teil der Mannschaft sind, ebenso in Leitungspositionen. Auch nach zwei Jahrzehnten sind wir nicht müde und entwickeln stetig neue Ideen, um die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschaft weiter zu verbessern.

© Fabian Birke

Begleitung auf Augenhöhe.

Unsere Helden im Alltag sind die Jobcoaches, die die Teilnehmenden beraten, engmaschig begleiten, passende Arbeitsaufgaben finden und in den Betrieben mit Rat und Tat zur Seite stehen. Unsere Unterstützung bieten wir Menschen an, die aufgrund ihrer Behinderung und anderen Vermittlungshemmnissen wenig Chancen auf eine Inklusion im allgemeinen Arbeitsmarkt haben.

Neben unserem Fachwissen und unserer Erfahrung ist Erfolg für uns auch eine Frage der Haltung. Wir denken in Lösungen statt in Problemen. Wir nehmen die Wünsche unserer Kund*innen ernst und glauben an ihre Ziele. Wir arbeiten ihre Stärken und Fähigkeiten heraus und gehen immer ehrlich mit ihnen um. Eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe schafft Vertrauen, es entsteht ein gutes Miteinander.

© Fabian Birke

Ausgezeichnet.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen und Vorgaben des Gesetzgebers beherrschen wir aus dem Effeff. Natürlich sind wir zertifiziert sowohl nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie AZAV. Wir sind in der Vergangenheit oftmals für unsere Arbeit ausgezeichnet worden. Darauf sind wir sehr stolz. Doch die wertvollste Auszeichnung ist für uns der Vermittlungserfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden: In den Maßnahmen mit intensivem Jobcoaching können wir über 60 Prozent unserer Kunden erfolgreich „in Arbeit bringen“.

© Fabian Birke

Gemeinsam stark.

Förderer und Partner arbeiten gemeinsam mit uns für Inklusion: Kostenträger, Stiftungen, Werkstätten für behinderte Menschen, Unternehmen und Schulen sind nur ein paar davon. Auch unser ehrenamtlicher Beirat leistet einen wertvollen Beirat zu unserer täglichen Arbeit.

Beirat.

Access wird begleitet von einem Beirat, in dem sich namhafte Persönlichkeiten für Inklusion ehrenamtlich engagieren. Sie öffnen Türen in Betriebe oder Behörden, beteiligen sich an der Öffentlichkeitsarbeit, unterstützen bei strategischen Fragestellungen oder stellen ihr professionelles Know-how für die Bedürfnisse von Access unentgeltlich zur Verfügung.

Ihr Einsatz, ihre Beratung und die Aktivierung ihrer Netzwerke sind ein großartiger Beitrag auf dem Weg zu einer gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderungen im Arbeitsleben. Der persönliche Einsatz fördert unseren Erfolg.

Birgitt Aßmus

Stadträtin, Erlangen


Walter Knorr

Oberstaatsanwalt i. R., Nürnberg


Julia Bangerth

Mitglied des Vorstandes der DATEV EG, Nürnberg


Armin Kroder

Bezirkstagspräsident, Landrat Nürnberger Land


Christine Bauer

ehem. Schwerbehindertenvertreterin Siemens AG


Dr. Michael Langauer

stellv. Vorstandsmitglied Sparkasse Bamberg


Brigitte Baur

stellv. Vorstandsvorsitzende VR-Bank eG, Nürnberg


Dr. Peter Lederer

ehem. Leiter des Gesundheitsamtes Erlangen


Dominik Beck

Geschäftsführer Der Beck, Erlangen-Tennenlohe


Stefanie Lotter

Leiterin Bereich Personal, Sparkasse Erlangen


Petra Beck

Geschäftsführerin Der Beck, Erlangen-Tennenlohe


Stefan Müller, MdB

Parlamentarischer Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe


Ralf Birke

Geschäftsführer Birke und Partner Kommunikationsagentur, Erlangen


Gisela Niclas

Bezirksrätin Mittelfranken, Erlangen


Stefan Braun

Notar, Erlangen


Wolfgang Niclas

ehem. DGB-Kreisvorsitzender


Alexander Brochier

Gesellschafter Brochier Holding GmbH + Co. KG, Nürnberg


Dr. Elisabeth Preuß

ehem. Bürgermeisterin der Stadt Erlangen


Thomas Eberle

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer bei KPMG, Nürnberg


Harald Riedel

Referent für Finanzen, Personal und IT der Stadt Nürnberg


Dr. Michael Kläver

stellv. Vorstandsmitglied Sparkasse Nürnberg


Dr. Peter Ruthe

Präsident Sozialgericht Nürnberg i. R.


Prof. Dr. Carola Gröhlich

Studiengangleiterin „Soziale Arbeit“ der TH Nürnberg


Wolfgang Salzmann

Direktor der Siemens AG i. R.


Jens Hansen

Arbeitsdirektor, Agentur für Arbeit i. R.


Horst Schmidbauer

ehem. Mitglied des Deutschen Bundestags


Knut Harmsen

Geschäftsstellenleiter, IHK-Gremium Erlangen


Rosemarie Schmitt

ehem. Kreisrätin Erlangen-Höchstadt


Joachim Herrmann, MdL

Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration


Angela Strauß

Geschäftsleitung, Seal Systems AG, Röttenbach


Alexandra Hiersemann, MdL

Ausschussmitglied Verfassung, Recht, Parlamentsfragen und Integration


Alexander Tritthart

Landrat Erlangen-Höchstadt


Johannes Hofmann

Vorstand der VR-Bank EHH e.G.


Dr. Thomas Zachau

Geschäftsführer h&z Unternehmensberatung AG, München


Heinz-Dieter Zimmermann

ehem. Landesvorsitzender PARITÄT LV Bayern


Jochen Kapelle

ehem. stellv. Vorsitzender Landesverbandsrat PARITÄT LV Bayern


Christian Zwanziger, MdL

Sprecher für Landesentwicklung und für Tourismus


Lars Kittel

Rechtsanwalt, Erlangen


Kontakt.

Wir sind gerne für Sie da.

Sprechen Sie unser Team in den verschiedenen Geschäftsstellen an.

Anschrift:
Michael-Vogel-Straße 1c
3. Obergeschoss
91052 Erlangen

Telefon: +49 (0) 9131 89 74 44
Telefax: +49 (0) 9131 89 74 49
E-Mail: arbeit@access-ifd.de

barrierefrei

Anschrift:
Marthastraße 37
90482 Nürnberg

Telefon: +49 (0) 911 300 90 22
Telefax: +49 (0) 911 350 64 663

barrierefrei

Anschrift:
c/o IFD Oberfranken
Franz-Ludwig-Straße 7a
96047 Bamberg

Telefon: +49 (0) 177 88 88 092
Telefax: +49 (0) 951 5195 50 20 (IFD)

Kontakt über Access Erlangen. Termine nach telefonischer Absprache

barrierefrei

Anschrift:
Schwabacher Straße 206
90763 Fürth

Telefon: +49 (0) 911 300 90 22
Telefax: +49 (0) 911 350 64 663

Kontakt über Access Erlangen. Termine nach telefonischer Absprache

barrierefrei

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.